Wir stehen zusammen!

Gestern wurde auf der ersten Ortsratssitzung von Beckedorf seit Covid-19 eine wichtige Entscheidung über unsere Sportanlage getroffen! Um den Vereinszusammenhalt und die Bedeutung des Themas für uns zu demonstrieren, versammelten sich einige Mitglieder vor der Aula der Wiesenschule, in der die Sitzung stattfand.

Von Jung bis Alt, sämtliche Altersgruppen vertreten. Grund war der Tagesordnungspunkt 6 „Sportplatz Beckedorf“ der jüngsten Ortsratssitzung. Im Laufe des Jahres mussten wir feststellen, dass es für unsere Sportplätze keine offizielle Baugenehmigung gibt, die notwendig für wichtige Maßnahmen am Fußballplatz ist. Wer in diesen Tagen am großen oder kleinen Platz vorbei läuft, der sieht Maulwurfshügel und Wühlmausgänge im dreistelligen Bereich. Für diejenigen die auf den Plätzen trainieren müssen, ist das nicht nur kein schöner Anblick, sondern bedeutet Verletzungsgefahr in jedem Training. Auf der Sitzung wurde nun beschlossen: die Plätze sollen genehmigt werden! Um den anwesenden Personen das Interesse und den Zusammenhalt unseres Vereins zu verdeutlichen, kamen rund 50 Fußballer und Fußballerinnen zusammen und applaudierten pünktlich um 19 Uhr zum Beginn der Sitzung.

Für uns war es ein Erfolg, der Genehmigungsprozess beginnt nun. Es warten zwar noch einige Tage, Wochen und Monate auf uns, aber es war ein wichtiger und richtiger Schritt für die Zukunft unseres geliebten SV Grün-Weiß Beckedorf !